als ich 2011 das erste mal zur krokusblüte nach husum fuhr, dachte ich nicht an etwas großes bedeutendes oder überwältigend schönes. ich dachte, da steht ein kleines schloß und darumherum blühen ein paar krokusse, so wie hier im britzer garten an jeder ecke.
ich liess mich also überreden und überraschen, denn so kann man sich täuschen! in nordfriesland war ganz leise eine massenveranstaltung im gange! dort wird nämlich mit krokussen ordentlich geklotzt, nicht gekleckert. blumenliebhaber, naturfreunde, fotografen, verliebte und romatiker reisen in massen an, um diese üppige pracht zu geniessen und auch gerne ein bißchen festzuhalten. mit schnellschußkameras, handycams oder mit totaler profiausrüstung werden die zarten pflänzchen auf zelluloid speichermedien gebannt. leider bin ich  heuer nicht dabei und so zeige ich euch meine bilder aus dem vorjahr.


noch mehr kleine lila blüten gibt es in den nächsten tagen hier auf meinem blog zu sehen.
ich bin noch ein paar tage im osten unterwegs und poste aktuell gerade nur hier:

 
.ig-b- { display: inline-block; }
.ig-b- img { visibility: hidden; }
.ig-b-:hover { background-position: 0 -60px; } .ig-b-:active { background-position: 0 -120px; }
.ig-b-48 { width: 48px; height: 48px; background: url(//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-sprite-48.png) no-repeat 0 0; }
@media only screen and (-webkit-min-device-pixel-ratio: 2), only screen and (min–moz-device-pixel-ratio: 2), only screen and (-o-min-device-pixel-ratio: 2 / 1), only screen and (min-device-pixel-ratio: 2), only screen and (min-resolution: 192dpi), only screen and (min-resolution: 2dppx) {
.ig-b-48 { background-image: url(//badges.instagram.com/static/images/ig-badge-sprite-48@2x.png); background-size: 60px 178px; } } Instagram